The vast of Time and Space

2 Jahre sind vergangen….

seit Ihr die Helios gefunden habt. Seit Ihr das letzte Lebenszeichen von Pankrati gesehen habt.
seit die Slaver eure Familie zerrissen und den euch bekannten Raum ins Chaos gestürzt haben.

was ist seit dem geschehen?

Kurz nachdem Ihr die Helios wärend Ihrer verwandlung verlassen habt tauchten die ersten Schiffe der Atlanteaner auf. ein heftiger Raumkampf entbrannte in dem viele schiffe der ‘Erdseite’ zerstört wurden. Die einzelnen Militär Organe waren nicht schnell genug um eine Sinnvolle Gegenwehr gegen die anstürmende Invasion zu errichten, viele Systeme wurden von den ‘Slavern’ wie sie allgemein hin genannt werden überrannt.Atlantean_Logo.png Am schlimmsten hat es Die Randgebiete der NSU erwischt. Viele Dieser welten sind jetzt in Hand der Slaver und nur wenig ist darüber bekannt, was mit einer solchen Welt dann geschieht. Petrov hat sich daher aufgemacht seine Familie zu Retten in dem er Sich dem Roten Juri angeschlossen hat und ist in an die neue NSU Front gezogen.
Die Davi Amritha wurde bei den Kämpfen um die Helios schwer beschädigt., konnte sich aber noch mit letzter Kraft in den Rustbelt zurück ziehen. Hier liegt sie nun als ein Trümmerteil unter vielen. Ajit und Alina sind darum bemüht Ersatzteile von den Autoganoi zu besorgen so wie eine Reperaturcrew und ein Raumdock. jedoch ohne Mishirus Finazielle Hilfe werden es zähe Verhandlungen werden in denen das ein oder andere Versprechen den Besitzer wechselt.
Mit dem Auftauchen der Atlanteaner hat noch etwas den bekannten Raum der Menschheit berührt. – Die Magie. Anders kann man sich einige Phänomene die mit den neuen Besuchern einhergehen nicht erklären. Ihr habt selbst gesehen wie ein einzelner Mann im freien Raum schwebend ganze Schiffe zerrissen hat. ein Anblick der viele von euch noch Nachts heimsucht.
In der Allianz und in teilen der Nippon-Reiches, die den Slavern keine große gegenwehr beiten konnten und annektiert wurden formiert sich eine art wiederstand. il_570xN.698740578_gv3f.png ‘the Order of the Pierced Eye’ nennt sich diese Gruppierung und führt Attentate und Attacke auf Atlanteanische Ziele aus. Ihr vermutet Mishiru unter Ihren Anhängern.

Eure Mureaus Adolph und Wolfgang sind Ihren eigenen Weg gegangen. Wie dieser Aussieht könnt Ihr nicht sagen. Die Atlanteaner haben den Mureaus Amnestie versprochen da unter ihrer Regentschaft Gleichheit der Rassen gilt. zu was sie dann schlussendlich gleich sind habt ihr bis jetzt noch nicht erfahren können.

Mit den Atlanteanern tauchten Auch jede menge neue skurile Artefakte, Gegestände und eigenheiten auf. Gerade die Schwarzmärkte der Autoganoi hießen diese neurungen mit offenen Armen willkommen. Ob es nun drogen oder Magische Artefakte sind, alles findet irgendwo einen Abnehmer. Die Autoganoi verborgen hinter Ihrem Rustbelt sind bis jetzt noch recht unbehelligt. Da die einzige Recource die, die Atlanteaner interessiert Leben in jedweder form ist. Die vermutlich eigenartigsten dinge die durch das Portal gekommen sind, sind Sachen wie Tattoo Magie. Magische zauber die ein normal sterblicher sich auf die Haut tätowieren lassen kann und jederzeit aktivieren kann. genau so wie ‘Juicer’ eine veränderung des Körpers durch eine stehte versorgung mit allerlei Drogen via in die Hauteingelassener Schläuche. Diese verleihen dem Nutzer übermenschliche Kräfte. brennen Ihn aber in kürzester Zeit aus. oder ‘Crazys’ Augmentationen eines Menschen am Gehirn um Ihm Psionische fähigkeiten auf kosten des Verstandes zu verleihen. Aber auch Neue Waffen und sogar schiffe, brachten die Besucher mit euren Sektor.

Die Obun in ihrer seltsamen Art der lebensliebe und dem Glauben an die Magie sind die einzigen die sich nicht den Fremden gegenübergestellt haben. Tatsächlich hat noch keine der Nationen unter Obun direktive sich zu dem Überfall der Außerirdischen geäußert. Viele Vermuten das Die Obun mit ihrer ominösen Organischen Technologie, schon vor jahrzehnten gemeinsame Sache mit diesem eindringlingen gemacht haben und sich haher nicht gegen ihre Herren stellen wollen oder können.
Offiziell gibt es jedoch einen großen verbündeten der Atlanteaner. Das Helix Imperium. Dessen Senat in den fremden die verlorenen Kinder einer untergegangenen menschlichen Zivilisation sieht. Atlantis sei nicht umsonst ein berühmter Mythos aus der Geschichte der Helix. Haben sie vielleicht Recht? Viele der Helixwelten stehen jetzt unter Atlanteanischer Verwaltung. Das Klonprogramm der helix ist erweitert worden und viele neue schöfungen reifen bereits in den GenTanks der Helix-Labore. Die Medien vermuten das jede große Fraktion bereits von den Atlanteanern mit Agenten unterwandert wurde. der Begriff ‘Shapechanger’ verbreitet Angst und schrecken in den Führungsriegen von Militär und Konzernen. Wissenschaftler überschlagen sich mit vermutungen woher die fremden kommen, was die splurgoth eigendlich sind und woher plötzlich die Magie kommt und warum sie auch in unserem Raum funktioniert. Doch die Richtigen Antworten fehlen noch.

Die kreuzahrer haben die Grenzkriege zum Obun-Raum beendet. Papst Pius ließ verlauten: ‘das in Zeiten, in denen die Pforten zur Hölle geöffnet wurden und die representanten Satans die menschheit heim suchen, der Mensch frei von seinem Glauben oder Irrglauben das verteidigen muss das uns allen gleich ist, die Menschlichkeit.’ Und er schickte seine Truppen in den Krieg gegen die Atlanteaner. Auch Von Wagner folge diesem Schlachtruf. den so sagte er: ’für Ihn sei es eine Frage des Glaubens einen Freund nicht aufzugeben. Er würde mit Wissen zur Devi Amritha zurückkehren, mit dem Wissen darum, wie man Pankrati befreien könne.

Hier steht Ihr also nun. am anbeginn einer neuen Ära. Der Beginn der Zukunft der Menschheit – und an euch ist es diese zu formen.machines__server_by_chriscold-d61wjp6.jpg

The vast of Time and Space

Beyond The Stars ChristianThier